Datum: 04. Juli 2015
Uhrzeit: 11:23 Uhr
Einsatzort: Strand, Harlesiel
Einsatzkräfte: OF Carolinensiel (TLF 8/18, LF 8, MZF)
OF Wittmund
(ELW 1, RW 2, DLK 23/12, LF 16/12, MZF, LF 16 TS)

Einsatzbericht:


Zu einer Wasserrettung wurden heute Mittag gegen 11:23 Uhr die Ortsfeuerwehren Carolinensiel und Wittmund, sowie die DLRG alarmiert. Im Wattenmeer vor Harlesiel unterschätzen zwei Personen die aufsteigende Flut.

Die Feuerwehr setzte unter anderem das Rettungsboot des Carolinensieler Feuerwehr Fördervereins und das Schlauchboot des Rüstwagen ein, um zu den in Not geratenen zu gelangen.

Die, kurz nach der Feuerwehr eingetroffene, DLRG ließ ebenfalls ihre Boote zu Wasser und rettete anschließend die Personen.

Im Einsatz waren rund 40 Feuerwehrleute mit neun Fahrzeugen, sowie die DLRG mit zwei Fahrzeugen und zwei Booten.

-MEY-

Sturm und Regen: Treffen Sie rechtzeitig Vorsorge

Besonders im Sommer haben Unwetter schwere Auswirkungen: Sturm und Regen kommen meist unerwartet und treffen viele Menschen bei Aktivitäten im Freien. Bestmöglichen Schutz bieten die eigenen vier Wände.

Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) gibt sieben Sicherheitstipps:

Weiterlesen ...

JoomlaShine.com