Datum: 25. Juli 2015
Uhrzeit: 15:00 Uhr
Einsatzort: Stadtgebiet Wittmund
Einsatzkräfte: OF Wittmund (ELW 1)
OF Burhafe (TLF 16/25, LF 10)
OF Carolinensiel (LF 8, MZF)

Einsatzbericht:


Das Orkantief „Zeljko“ bescherte den Einsatzkräften der sieben Ortsfeuerwehren der Stadt Wittmund zum Glück nur wenig Arbeit. Anfängliche Befürchtungen über die Wucht des Tiefs bestätigten sich nicht. Lediglich zu drei Einsätzen wurden die Feuerwehren der Stadt Wittmund alarmiert.

Am Hafen Ost in Carolinensiel musste die Ortsfeuerwehr Carolinensiel gegen 21 Uhr mehrere Zelte sichern. Im Notiser Weg in Blersum entfernte die Ortsfeuerwehr Burhafe gegen 21:20 Uhr einen umgestürzten Baum. Gegen 22 Uhr rückte die Ortsfeuerwehr Carolinensiel erneut aus. In der Waterstraat in Neufunnixsiel musste ebenfalls ein umgestürzter Baum von der Fahrbahn entfernt werden.

Zur Koordination der Einsätze innerhalb des Stadtgebietes besetzte die Ortsfeuerwehr Wittmund bereits ab 15 Uhr den Einsatzleitwagen 1.

-MEY-

Der Notruf - 112

Mit dem Notruf 112 kann man mittlerweile europaweit Hilfe rufen. Hier bekommen sie einen kleinen Leitfaden zum Absetzen eines Notrufes.

Weiterlesen ...

JoomlaShine.com