Datum: 29. August 2015
Uhrzeit: 15:10 Uhr
Einsatzort: Emdener Straße, Wittmund
Einsatzkräfte: OF Wittmund (TLF 16/25)

Einsatzbericht:


Am Samstag musste die Ortsfeuerwehr Wittmund gleich zu zwei Einsätzen ausrücken. Gegen 15:10 Uhr hatte ein Rauchmelder in der Emdener Straße ausgelöst. Da neben dem lauten Alarm des Rauchmelders auch Brandgeruch im Flur wahrnehmbar war, aber keine Person die Tür öffnete, musste die Tür gewaltsam geöffnet werden. In der Wohnung gab es eine leichte Rauchentwicklung, verursacht durch ein Brot welches sich auf einer eingeschalteten Herdplatte befand.

Dieser Einsatz hat wieder gezeigt, wie wichtig Rauchmelder sind. Hier hat er durch die Brandfrüherkennung sicher schlimmeres verhindert.

-MEY-

Der Notruf - 112

Mit dem Notruf 112 kann man mittlerweile europaweit Hilfe rufen. Hier bekommen sie einen kleinen Leitfaden zum Absetzen eines Notrufes.

Weiterlesen ...

JoomlaShine.com