Datum: 11. November 2015
Uhrzeit: 20:53 Uhr
Einsatzort: Industriestraße, Wittmund
Einsatzkräfte: OF Wittmund (TLF 16/25, LF 16/12, DLK 23/12)

Einsatzbericht:


Am Mittwochabend wurde die Ortsfeuerwehr Wittmund wegen einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Industriestraße gerufen. Im dortigen ehemaligen Baumarkt löste sich augenscheinlich ein Teil der Deckenbeleuchtung und wirbelte so eine große Menge an Staub auf. Dieser wurde von der Brandmeldeanlage als Rauch wahrgenommen.

Die Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen und 17 Einsatzkräften vor Ort war, belüftete nach der Erkundung das Gebäude.

-MEY-

Sturm und Regen: Treffen Sie rechtzeitig Vorsorge

Besonders im Sommer haben Unwetter schwere Auswirkungen: Sturm und Regen kommen meist unerwartet und treffen viele Menschen bei Aktivitäten im Freien. Bestmöglichen Schutz bieten die eigenen vier Wände.

Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) gibt sieben Sicherheitstipps:

Weiterlesen ...

JoomlaShine.com