Datum: 28. Mai 2016
Uhrzeit: 22:19 Uhr
Einsatzort: L 10, Hauptkreuzung Burhafe
Einsatzkräfte: OF Burhafe (TLF 16/25)
OF Ardorf
(TLF 16/25)
OF Wittmund
(ELW 1, TLF 3000, LF 16/12)

Einsatzbericht:


Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstagabend um kurz nach 22 Uhr auf der Hauptkreuzung in Burhafe. Hierbei wurde der Beifahrer eines der zwei beteiligten Fahrzeuge eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden.

Die Ortsfeuerwehren Ardorf, Burhafe und Wittmund waren mit fünf Fahrzeugen und 35 Einsatzkräften, der Rettungsdienst mit vier Rettungswagen und drei Notärzten sowie die Polizei mit mehreren Streifenwagen vor Ort im Einsatz.

- -

Bild: Schüler

Schutzkleidungen

Die Feuerwehr hat ein breites Aufgabenspektrum, es reicht von der einfachen Brandbekämpfung bis zum Gefahrgutunfall. Hierfür stehen uns viele verschiedene Schutzkleidungen zur Verfügung.

Weiterlesen ...

JoomlaShine.com