• 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg

23.07.2016 - schwerer Verkehrsunfall

Datum: 23. Juli 2016
Uhrzeit: 12:37 Uhr
Einsatzort: Bundesstraße 461, Wittmund
Einsatzkräfte: OF Wittmund (ELW 1, TLF 3000, LF 16/12, MZF)
OF Ardorf (TLF 16/25)

Einsatzbericht:


Am Samstagmittag kam es gegen 12:37 Uhr auf der Bundesstraße 461 zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen. Zwischen Nenndorf und Wittmund stießen zwei PKW frontal zusammen, wobei ein PKW auf der Fahrerseite in der Böschung landete. Bei dem Unfall wurden die Insassen zum Teil schwer verletzt, eine Person erlag den schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle.

Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Wittmund und Ardorf mit fünf Fahrzeugen und rund 30 Einsatzkräften, mehrere Rettungswagen und Notärzte, zwei Rettungshubschrauber sowie die Polizei. Die Bundesstraße 461 war für die Rettungs- und Bergungsarbeiten mehrere Stunden gesperrt. 

-MEY-

Fotos:


c_800_600_16777215_00_images_stories_einsatz_2016_B461-1.JPGc_800_600_16777215_00_images_stories_einsatz_2016_B461-2.JPGc_800_600_16777215_00_images_stories_einsatz_2016_B461-3.JPG