Datum: 27. Oktober 2016
Uhrzeit: 15:30 Uhr
Einsatzort: Esenser Straße, Wittmund
Einsatzkräfte: OF Wittmund (ELW 1, TLF 3000)

Einsatzbericht:


Um 15:30 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Wittmund zu einer Hilfeleistung am Harlecenter alarmiert. Auf dem dortigen Parkplatz steckte eine Person mit der Hand zwischen zwei Sitzen eines Kleintransporters fest. Um sie aus ihrer misslichen Lage zu befreien, mussten Teile eines Sitzes demontiert werden. Nach der Befreiung der Person wurden die Sitze wieder ordnungsgemäß von der Feuerwehr, die mit zwei Fahrzeugen und zehn Einsatzkräften vor Ort war, zusammengebaut.

-MEY-

Sturm und Regen: Treffen Sie rechtzeitig Vorsorge

Besonders im Sommer haben Unwetter schwere Auswirkungen: Sturm und Regen kommen meist unerwartet und treffen viele Menschen bei Aktivitäten im Freien. Bestmöglichen Schutz bieten die eigenen vier Wände.

Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) gibt sieben Sicherheitstipps:

Weiterlesen ...

JoomlaShine.com