Datum: 05. Dezember 2010
Uhrzeit: 23:57 Uhr
Einsatzort: Schmiedestraße, Wittmund

Einsatzkräfte:

OF Wittmund (ELW1, TLF 16/25, LF 16/12, RW 2)

Einsatzbericht:


In der Nacht zum Montag wurde die Ortsfeuerwehr Wittmund in die Schmiedestraße gerufen. Hier hatte die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Vor Ort stellte sich heraus dass die Anlage durch einen frostbedingten Rohrbruch im Sprinklersystem ausgelöst hatte.

Die Ortsfeuerwehr Wittmund, die mit vier Einsatzfahrzeugen und 19 Mann vor Ort war, trennte den betroffenen Teil von der Wasserversorgung.

-MEY-

Schutzkleidungen

Die Feuerwehr hat ein breites Aufgabenspektrum, es reicht von der einfachen Brandbekämpfung bis zum Gefahrgutunfall. Hierfür stehen uns viele verschiedene Schutzkleidungen zur Verfügung.

Weiterlesen ...

JoomlaShine.com