Datum: 27. August 2011
Uhrzeit: 02:45 Uhr
Einsatzort: Am Schützenplatz, Wittmund

Einsatzkräfte:

OF Wittmund (TLF 16/25, LF 16/12)

Einsatzbericht:


Zum wiederholten Male lösten in einer Wochenendnacht die Funkmeldeempfänger der Ortsfeuerwehr Wittmund aus und rissen die Einsatzkräfte aus dem Schlaf. Diesmal brannten gegen 2:45 Uhr mehrere Papiermülltonnen am Schützenplatz in der Nähe der dortigen Altenwohnanlage. Die 15 Einsatzkräfte, welche mit 2 Fahrzeugen vor Ort waren, konnten schlimmeren Schaden verhindern.

-ES-

Fotos:


leider nicht vorhanden

Ausbildung in der Feuerwehr

Das Aufgabenspektrum der Feuerwehr wird immer breiter und komplexer. Es reicht von der historischen Ursprungsaufgabe des Brandschutzes über der Rettung aus verunfallten PKW bis hin zu einem Gefahrgutunfall. Um all diese Aufgaben professionell, sicher und zügig zu erledigen, müssen die Mitglieder der freiwilligen Feuerwehren sich ständig weiterbilden. Dies geschieht zum einen in der Ortsfeuerwehr selbst, auf Landkreisebene und an der Niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz.

Weiterlesen ...

JoomlaShine.com