11.05.2013 - Wohnhausbrand

Datum: 11. Mai 2013
Uhrzeit: 03:20 Uhr
Einsatzort: Jackstede
Einsatzkräfte: OF Burhafe (TLF 16/25, LF 10, MTF)
OF Ardorf (TLF 16/25, LF 8, MZF)

Einsatzbericht:


In der Nacht zu Samstag, gegen 03:20 Uhr, wurden die Ortsfeuerwehren Burhafe und Ardorf zu einem Wohnhausbrand in Jackstede gerufen.

Die Bewohner konnten mit eigenen Mitteln das Feuer, welches sich auf die Küche sowie den Wintergarten ausgebreitet hatte, nahezu löschen. Die herbei gerufene Feuerwehr löschte restliche Glutnester ab und führte eine Kontrolle der angrenzenden Bereiche durch.

Eine Bewohnerin wurde wegen des Verdachts einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus verbracht.

Neben der Feuerwehr, die mit sechs Fahrzeugen und 40 Einsatzkräften vor Ort war, waren der Rettungsdienst und die Polizei im Einsatz. Nach rund einer dreiviertel Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

-MEY-