08.07.2013 - Nachlöscharbeiten KGS

Datum: 08. Juli 2013
Uhrzeit: 12:55 Uhr
Einsatzort: Alexander-von-Humboldt-Schule, Wittmund
Einsatzkräfte: OF Wittmund (LF 16/12, DLK 23/12, LF 16 TS, TLF 16/25)

Einsatzbericht:


Um die immer wieder aufflammenden Glutnester (Einsatz: Großfeuer zerstört KGS) abzulöschen, wurde die Ortsfeuerwehr Wittmund den dritten Tag in Folge alarmiert. Die Nachlöscharbeiten gestalten sich schwierig, da über den Glutnestern eine zentimeterdicke Schicht aus Bitumen sowie eine rund 15 Zentimeter hohe Schicht aus Weserkies liegt. Dadurch lassen sich die Glutnester nur schwer bekämpfen.

-MEY-