03.12.2013 - Baum droht auf Haus zu stürzen

Datum: 03. Dezember 2013
Uhrzeit: 15:43 Uhr
Einsatzort: Friesenstraße, Wittmund
Einsatzkräfte: OF Burhafe (TLF 16/25, LF 10)

Einsatzbericht:


Mit einer, für die aktuellen Windverhältnisse, etwas ungewöhnlichen Alarmmeldung wurde am Dienstagnachmittag gegen 15:43 Uhr die Ortsfeuerwehr Burhafe zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Im Blersumer Sturmweg drohte ein Baum auf ein Haus zu stürzen. Vor Ort erkannten die Einsatzkräfte schnell, dass nicht die leichte Brise Ursache des Einsatzes war. Der Bewohner des Hauses hatte versucht einen Baum zu fällen, was ihm jedoch nicht gelang und dieser sich immer weiter in Richtung Nachbarhaus neigte.

Mit Steckleitern und Muskelkraft wurde der Baum schließlich zur richtigen Seite zu Fall gebracht. Im Einsatz waren 18 Feuerwehrleute mit zwei Löschfahrzeugen sowie zwei Streifenwagen der Polizei.

-MEY-