05.12.2013 - Sturmeinsätze Orkan "Xavar"

Datum: 05. Dezember 2013
Uhrzeit: 11:00 Uhr
Einsatzort: Stadtgebiet Wittmund
Einsatzkräfte: OF Wittmund (ELW 1, RW 2, LF 16/12, MZF)
OF Burhafe (TLF 16/25, LF 10, MTF)
OF Carolinensiel ()
OF Leerhafe (LF 8)

Einsatzbericht:


Der Orkan "Xaver" sorgte zwar auch im Wittmunder Stadtgebiet für einige Sturmeinsätze, jedoch nicht so wie vorerst befürchtet wurde. Wie in allen Gemeinden im Landkreis wurden durch die Einsatzleitfahrzeuge sogenannte Meldeköpfe für das jeweilige Gemeindegebiet gebildet. Ab 11 Uhr wurde der ELW 1 am Feuerwehrhaus Wittmund in besetzt.

Gegen 13:21 Uhr erreichte uns der erste Einsatz des Tages. In Blersum drohte ein Baum auf die Bahnstrecke zu stürzen. Im weiteren Verlauf des Tages mussten vereinzelnd kleinere Einsätze abgearbeitet werden. Die beiden letzten Einsätze wurden um kurz vor Mitternacht gemeldet. In Leepens stürzte ein Baum auf einen Schuppen und im Leepenser Weg stürzte ein Baum auf die Fahrbahn.

Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Wittmund, Burhafe, Carolinensiel und Leerhafe.

-MEY-