08.06.2014 - Dachstuhlbrand

  Datum: 08. Juni 2014
Uhrzeit: 00:40 Uhr
Einsatzort: Bremer Straße, Wittmund
Einsatzkräfte: OF Wittmund (ELW 1, TLF 16/25, LF 16/12, DLK 23/12, LF 16 TS, GW-Mess, MZF)
OF Eggelingen (LF 8/6)
OF Burhafe (TLF 16/25, LF 10, MTF)
OF Leerhafe (TLF 8/18, LF 8, MZF)
OF Jever (DLK 23/12)

Einsatzbericht:


Zu einem Wohnhausbrand mit Menschengefährdung wurden in der Nacht zu Pfingstsonntag die Ortsfeuerwehren Wittmund, Eggelingen, Burhafe, Leerhafe und Jever in die Bremer Straße alarmiert.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand der Dachstuhl des Mehrfamilienhauses bereits in Vollbrand. Um angrenzende Wohnungen und nicht betroffene Bereiche zu schützen, wurden Riegelstellungen mit zwei Drehleitern aufgebaut - mit Erfolg. Sechs von insgesamt zwölf Wohnungen konnten am Sonntag bereits wieder bewohnt werden. Bewohner wurden bei dem Feuer nicht verletzt.

-MEY-

Fotos: