Datum: 23 .Juni 2014
Uhrzeit: 18:56 Uhr
Einsatzort: Esenser Straße, Wittmund
Einsatzkräfte: OF Wittmund (ELW 1, RW 2, LF 16/12)

Einsatzbericht:


Am Montagabend gegen 18:56 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Wittmund zu einer technischen Hilfeleistung in der Esenser Straße gerufen. Dort riss eine Hydraulikleitung eines Gabelstablers ab und verunreinigte eine Fläche von rund 10 x 0,3 Metern. Um eine weitere Ausbreitung zu verhindern, wurde das Öl mit Bindemittel gebunden.

Im Einsatz waren elf Feuerwehrleute mit drei Fahrzeugen.

-MEY-

Schutzkleidungen

Die Feuerwehr hat ein breites Aufgabenspektrum, es reicht von der einfachen Brandbekämpfung bis zum Gefahrgutunfall. Hierfür stehen uns viele verschiedene Schutzkleidungen zur Verfügung.

Weiterlesen ...

JoomlaShine.com