Datum: 27. September 2014
Uhrzeit: 15:00 Uhr
Einsatzort: Domhuser Weg, Ardorf
Einsatzkräfte: OF Ardorf (TLF 16/25, LF 8, MZF)
OF Leerhafe
(TLF 8/18, LF 8, MZF)
OF Wittmund
(ELW 1, DLK 23/12, LF 16 TS)

Einsatzbericht:


Mit dem Stichwort "Feuer groß" wurden am Samstagnachmittag die Ortsfeuerwehren Ardorf, Leerhafe und Wittmund in den Domhuser Weg in Ardorf gerufen. Dort kam es zu einem ausgedehnten Küchenbrand, bei dem auch zwei Personen durch Rauchgase verletzt wurden. Sie kamen vorsorglich in ein Krankenhaus.

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und eine Ausbreitung auf weitere Teile des Gebäudes verhindert werden.

-MEY-

Der Notruf - 112

Mit dem Notruf 112 kann man mittlerweile europaweit Hilfe rufen. Hier bekommen sie einen kleinen Leitfaden zum Absetzen eines Notrufes.

Weiterlesen ...

JoomlaShine.com