Datum: 25. Oktober 2014
Uhrzeit: 08:58 Uhr
Einsatzort: Dohuser Weg, Wittmund
Einsatzkräfte: OF Wittmund (ELW 1, TLF 16/25, LF 16/12)

Einsatzbericht:


Am Samstagmorgen wurde gegen 08:58 Uhr die Ortsfeuerwehr Wittmund wegen einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Kreiskrankenhaus Wittmund alarmiert. Glücklicher Weise konnte kein Feuer festgestellt werden. Baustaub hatte einen der Rauchmelder in die Irre geführt. Dieser hatte die verunreinigte Luft als vermeintlichen Brandrauch erkannt und ausgelöst.

-MEY-

Schutzkleidungen

Die Feuerwehr hat ein breites Aufgabenspektrum, es reicht von der einfachen Brandbekämpfung bis zum Gefahrgutunfall. Hierfür stehen uns viele verschiedene Schutzkleidungen zur Verfügung.

Weiterlesen ...

JoomlaShine.com