Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image 'images/stories/einsatz/2009/12-06/DSC_9808.JPG'
There was a problem loading image 'images/stories/einsatz/2009/12-06/DSC_9808.JPG'
There was a problem loading image 'images/stories/einsatz/2009/12-06/_DSC9813.JPG'
There was a problem loading image 'images/stories/einsatz/2009/12-06/_DSC9813.JPG'
Datum: 12.Juni 2009
Uhrzeit: 11:30 Uhr
Einsatzort: Kreyenburg, Angelsburg

Einsatzkräfte:

OF Wittmund (ELW, TLF 16/25, LF 16/12, LF 16 TS, DLK 23/12)

OF Ardorf (TLF 16/25, LF 8)

Einsatzbericht:


Heute Vormittag, gegen 11.30 Uhr, geriet aus bislang ungeklärter Ursache ein massiver Garagenanbau eines Wohnhauses in der Straße Kreyenburg in Brand. Der 61-jährige Hausbewohner entdeckte das Feuer. Seine Ehefrau war zum Zeitpunkt des Brandausbruches nicht zuhause. Der 61-Jährige wurde mit leichten Verletzungen, u.a. einem Schock in das Wittmunder Krankenhaus eingeliefert. Zahlreiche Feuerwehrkräfte der Feuerwehren Wittmund und Ardorf fuhren zum Brandort und löschten das Feuer. Die Flammen griffen zum Teil auf das direkt angrenzende Wohngebäude über. Durch das rechtzeitige Eingreifen der Feuerwehr wurde ein schlimmeres Ausmaß verhindert. Es entstanden Brandschäden an der Garage, einem Carport und dem Wohnhaus. Die genaue Schadenssumme steht noch nicht fest.

 

Fotos:


DSC_9808.JPGb_200_200_16777215_00_images_stories_einsatz_2009_12-06_DSC_9809.JPG_DSC9813.JPGb_200_200_16777215_00_images_stories_einsatz_2009_12-06_PIC_0008.JPGb_200_200_16777215_00_images_stories_einsatz_2009_12-06_PIC_0006.JPGb_200_200_16777215_00_images_stories_einsatz_2009_12-06_PIC_0007.JPG

Bilder: Anzeiger für Harlingerland(3), Feuerwehr

 

Ausbildung in der Feuerwehr

Das Aufgabenspektrum der Feuerwehr wird immer breiter und komplexer. Es reicht von der historischen Ursprungsaufgabe des Brandschutzes über der Rettung aus verunfallten PKW bis hin zu einem Gefahrgutunfall. Um all diese Aufgaben professionell, sicher und zügig zu erledigen, müssen die Mitglieder der freiwilligen Feuerwehren sich ständig weiterbilden. Dies geschieht zum einen in der Ortsfeuerwehr selbst, auf Landkreisebene und an der Niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz.

Weiterlesen ...

JoomlaShine.com