Datum: 05. April 2015
Uhrzeit: 09:10 Uhr
Einsatzort: Isums
Einsatzkräfte: OF Leerhafe (TLF 8/18)

Einsatzbericht:


Zu einem Küchenbrand kam es am Ostersonntagmorgen in Isums. Gegen 9 Uhr geriet eine Dunstabzugshaube in Brand. Glücklicher Weise schlug der Rauchmelder an und alarmierte so die Bewohner. Sie konnten das Feuer, welches sich noch in Entstehungsphase befand, mit eigenen Mitteln löschen. Die alarmierte Ortsfeuerwehr Leerhafe, die mit einem Fahrzeug vor Ort war, kontrollierte die Brandstelle und belüftete die Räume.

Dem Rauchmelder und dem schnellen Handeln der Bewohner ist es zu verdanken, dass ein größerer Schaden vermieden werden konnte.

-MEY-

Ausbildung in der Feuerwehr

Das Aufgabenspektrum der Feuerwehr wird immer breiter und komplexer. Es reicht von der historischen Ursprungsaufgabe des Brandschutzes über der Rettung aus verunfallten PKW bis hin zu einem Gefahrgutunfall. Um all diese Aufgaben professionell, sicher und zügig zu erledigen, müssen die Mitglieder der freiwilligen Feuerwehren sich ständig weiterbilden. Dies geschieht zum einen in der Ortsfeuerwehr selbst, auf Landkreisebene und an der Niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz.

Weiterlesen ...

JoomlaShine.com