• 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg

12. April - Kinderfeuerwehr absolviert erstmals die Flämmchen Prüfung

c_800_600_16777215_00_images_stories_news_2017_KFw-Flmmchen-TGruben.jpg

 

<CAROLINENSIEL/TG - Was bei den Jugendfeuerwehren die Jugendflamme ist, ist für die kleinsten Brandschützer das Kinderflämmchen. Erstmals wurde diese nun in der Kinderfeuerwehr Carolinensiel abgenommen.Ähnlich wie das Sportabzeichen im leichtathletischen Bereich handelt es sich hierbei um verschiedene Aufgaben der Feuerwehr. Unter anderem mussten die 6 - 9 jährigen eine Kerze richtig anzünden, die Notrufnummern kennen, einen Notruf am Telefon korrekt absetzen,sowie die 4 Aufgaben der Feuerwehr benennen. Auch eine praktische Aufgabe war Teil der Prüfung. Wie es sich für einen richtigen Feuerwehrnachwuchs gehört, musste ein Spritzenhaus mit Wasser gelöscht werden.

Alle 18 Kinder der Kinderfeuerwehr Carolinensiel haben die Prüfung mit Bravour bestanden und erhielten für ihre Leistung eine Kinderflammenausweis sowie ein Abzeichen für ihre Feuerwehruniform. Vorbereitet wurden die Löschzwerge im Rahmen des 14tägig stattfindenden Kinderfeuerwehrdienstes vom Betreuerteam Janina Eschen, Thomas Gruben, Liesa Hallmann, Ilka-Maren Agena, Dennis Fink und Helge Fremy.